November
20:00 Uhr Halle 01
Theater

TAT Kreativ-Akademie „DIVA - Seelenstriptease eines Strichers”
(von Dirk Dobbrow)

Das Stück DIVA von Dirk Dobbrow macht besonders neugierig, weil man hier voyeuristisch hinter eine gestrandete Seele eines Strichers schauen darf. Ein junger Mann, gespielt von Patrick Gabriel, hat mit seinem Freund, einen Minderjährigen vergewaltigt und getötet. Sein Freund wird erfasst und bringt sich später im Gefängnis um. Er verrät seinen Freund, den Stricher, allerdings nicht. Dieser erzählt in einem Seelenstriptease, wie er mit der aussergewöhnlichen
Situation leben kann. Er ist ungewollt in die Situation eines Strichers gerutscht, empfängt schräge Freier, in diesem Fall einen Bäcker namens Becker (dargestellt von Nikolaj Maximilian Klinger). Skurril offenbaren sich die beiden gestrandeten Figuren in sehnsuchtsvollen nach Liebe schreienden Szenen.
Zum Schluss tritt die „Diva“, nach dem das Stück benannt ist, auf - eine opulente, extravagante Erscheinung, verkörpert von der bekannten bayerischen Schauspielerin Gloria Gray. Verpassen Sie nicht dieses tolle Ensemble und eine tiefsinnige Inszenierung.

Besetzung
Patrick Gabriel - Stricher
Gloria Gray - Diva
Nikolaj Maximilian Klinger - Bäcker Becker

copyright Foto TAT Kreativ-Akademie

Eintritt

VVK Normal: 20,00€
VVK Ermäßigt: 18,00 €*

Abendkasse Normal: 22,00 €
Abendkasse Ermäßigt: 18,00€*

* Ermäßigung gilt für Studenten, Rentner & Behinderte (m/w/d)

Tickets

an der Abendkasse und bei Eventim (VVK-Termin wird in Kürze bekannt gegeben) oder unter 0172 - 8453121

Veranstalter:in

TAT Kreativ-Akademie